Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Kirchberg a.d.Iller  |  E-Mail: info@kirchberg-iller.de  |  Online: http://www.kirchberg-iller.de

Wasserzählerstand Interneterfassung

Tragen Sie hier Ihren Wasserzählerstand für Jahresabrechnung ein. Klicken Sie hierbei auf auf die Überschrift und Sie gelangen zur Eingabemaske. Halten Sie zur Anmeldung Ihre Ablesekarte bereit.

Meldepflicht für Zisternen

Trinkwasserverordnung 2001 (§ 13 Abs. 3) - in Kraft seit 01.01.2003

Mit Schreiben vom 06.07.2011 hat das Landratsamt Biberach die Gemeinden darum gebeten, ihre Bürgerinnen und Bürger über die seit 2003 bestehende Meldepflicht für Zisternen usw. zu informieren. Das Schreiben hat folgenden Wortlaut:

 

Meldung von Anlagen die zur Entnahme oder Abgabe von Wasser bestimmt sind, die nicht die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch haben

(Regenwasseranlagen,Einzelwasserversorgungsanlagen/Brunnen/Quellen)

 

Wie bereits im Jahr 2003 hingewiesen wurde, ist in der Trinkwasserverordnung 2001 festgelegt, dass die Inhaber von Anlagen, die zur Entnahme oder Abgabe von Wasser bestimmt sind, das nicht die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch hat und im Haushalt zusätzlich zur öffentlichen Versorgung installiert werden, der zuständigen Behörde zu melden sind. Auch bereits betriebene Anlagen sind anzumelden.

Dies heißt vereinfacht, dass alle Regenwasseranlagen (Zisternen) und Einzelwasser-versorgungsanlagen die aus Eigenbrunnen oder Quellen gespeist werden, dem Kreis-gesundheitsamt zu melden sind.

 

Um die Bürger nochmals zu informieren bitten wir die Gemeinden eine ent-sprechende Miteilung in Ihren örtlichen Mitteilungsblättern zu veröffentlichen. Für die Meldung ist beiliegendes Meldeformular zu verwenden. Dieses ist auch unter www.biberach.de abrufbar.

 

Wir bitten um Beachtung der Vorschrift und weisen darauf hin, dass die Meldung nicht mit der Information im Rahmen der gesplitteten Abwassergebühr gleichzusetzen ist.

 

Das Formular steht Ihnen in der rechten Spalte zur Verfügung.

drucken nach oben